Videos

Die MagnoliaTree Top 3 TED-Talks zum Thema Leadership

TED ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Verbreitung von Ideen widmet. In der Regel handelt es sich bei der Vermittlung dieser Ideen um kurze, kraftvolle Vorträge (18 Minuten oder weniger). TED begann 1984 als eine Konferenz, auf der Technologie, Unterhaltung und Design zusammenkamen, und deckt heute fast alle Themen – von der Wissenschaft über die Wirtschaft bis hin zu globalen Fragen – in mehr als 100 Sprachen ab. Inzwischen tragen unabhängig durchgeführte TEDx-Veranstaltungen zum Ideenaustausch in Gemeinschaften auf der ganzen Welt bei.

#3 Führen Sie wie große Dirigenten

Itay Talgam: Lead like the great conductors

Wir können uns keine bessere Metapher für Führung vorstellen als das Dirigieren eines Orchesters. Die Metapher lässt uns intuitiv verstehen, wie Führungskräfte ihren Stil anpassen, aufmerksam bleiben, Freiheit UND Führung zulassen und den Raum dazwischen halten müssen. Es macht Spaß, sich das Video anzusehen, und es vermittelt so viel mehr, als man auf den ersten Blick meinen möchte.

Ein Orchesterdirigent steht vor der ultimativen Führungsherausforderung: perfekte Harmonie zu schaffen, ohne ein Wort zu sagen. In diesem charmanten Vortrag demonstriert Itay Talgam den einzigartigen Stil von sechs großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts und veranschaulicht entscheidende Lehren für alle Führungskräfte.


#2 Wie große Führungspersönlichkeiten zum Handeln inspirieren

Simon Sinek: How great leaders inspire action

Nr. 2 unserer Top 3 TED-Gespräche über Führung ist, so könnte man sagen, eine etwas offensichtliche Wahl. Immerhin hat das Video über 50 Mio. Views, die es zu einem globalen Favoriten machen. Dennoch, hier unser Grund, warum wir Simon Sineks TED-Vortrag „How great leaders inspire action“ gewählt haben UND Sie dazu auffordern das Video (evtl. noch einmal) anzusehen:

Es gibt so viele Führungsstile, wie es Kieselsteine am Strand gibt. Aber einfache, intuitive und leicht anzuwendende … nun, das sind seltene Diamanten. Wir wissen, dass Simon Führungskräfte auf der ganzen Welt dazu inspiriert hat, „mit dem WARUM zu beginnen“. Es ist mehr als nur ein Schlagwort in Vorstandsetagen geworden. Er hilft Führungskräften und Organisationen dabei sich zum Besseren zu verändern. Selbst 11 Jahre später haben seine Ansichten noch immer das Gewicht von damals. Versuchen Sie, Ihre Vision in einer einfachen und intuitiven Botschaft zu erklären. Simon Sinek ist hervorragend und verdient daher unsere Note Nr. 2.

Dieses Video wird Sie dazu inspirieren, andere Fragen als bisher zu stellen und Ihre Vision auf eine radikal neue Art und Weise zu vermitteln. Simon zeigt anhand inspirierender Beispiele, warum es funktioniert.


#1 Zwei Gründe, warum Unternehmen scheitern und wie man sie vermeiden kann

Knut Haanaes: Two reasons companies fail – and how to avoid them

Unser WINNER, unsere Nr. 1 der TOP 3 TED Talks zum Thema Leadership ist der Talk von Knut Haanaes: Zwei Gründe, warum Unternehmen scheitern – und wie man sie vermeiden kann. Um Bill Gates zu zitieren: „Erfolg ist ein lausiger Lehrer, er verführt uns dazu, zu denken, dass wir nicht scheitern können“.

Knut baut ein überzeugendes Argument auf: Auf seine typisch nordische, trockene, sachliche und überzeugende Weise zeigt er auf, dass wir als Führungskräfte immer zwei Gegensätze in Spannung und im Fokus halten müssen: ERFORSCHUNG UND AUSBEUTUNG. Dauerhafte Wirkung entsteht nur, wenn wir beiden Gewicht verleihen. Er spricht vom Teufelskreis aus kurzlebigen Ideen und der Erfolgsfalle.

Wir können nicht oft genug über den zehnjährigen Zeithorizont sprechen, den Führung haben muss, um sicherzustellen, dass Unternehmen auch wirklich relevant bleiben, während sie gleichzeitig offen, flexibel und kreativ für neue Ideen im Jetzt bleiben. Dieser Vortrag ist eine großartige Mahnung an alle Führungskräfte, sich auf mehrere Zeitdimensionen zu konzentrieren.

Kurz: Ist es möglich, ein Unternehmen zu führen und es gleichzeitig neu zu erfinden? Für den Unternehmensstrategen Knut Haanaes ist die Fähigkeit zur Innovation das Kennzeichen eines großen Unternehmens. Er gibt Einblicke, wie man ein Gleichgewicht zwischen der Perfektionierung des bestehenden Wissens und der Erforschung völlig neuer Ideen schafft – und legt dar, wie man zwei große Strategiefallen vermeidet.


Die Kraft des Wortes NEIN

Lady Gaga ist alles andere als gaga, wenn es um eine gesunde Einstellung zu sich selbst geht. Im Rahmen der Veranstaltung „Emotion Revolution“ der Yale University spricht sie über die Kraft des Wortes Nein.

Auch wir von MagnoliaTree wiederholen immer wieder, dass jedes Nein nach aussen, ein Ja zu sich selbst ist. Es geht auch darum zu seinem eigenen inneren Kritiker nein zu sagen, nicht jedem Bitten von aussen nachzugeben. Dies hilft uns unsere Identität zu manifestieren.

Lady Gaga sagt: „Mir wurde klar, dass ein Teil meiner Identität darin besteht, Nein zu Dingen zu sagen, die ich nicht tun will. (…) Es ist Ihr Recht zu wählen, was Sie tun und was Sie nicht tun. Es ist Ihr Recht zu wählen, woran Sie glauben und woran Sie nicht glauben. Es ist Ihr Recht, Ihr Leben und Ihre eigene Perspektive zu kuratieren“.

Viele Menschen wären nicht in ihrem derzeitigen Zustand oder Situation, wenn sie das Wort Nein öfter benutzen würden. Es ist besonders wichtig, Nein zu einem Status quo, zu vorherrschenden Systemen usw. zu sagen, wenn wir etwas verändern wollen.