Coaching & Entwicklung

Executive Coaching

Klares und primäres Ziel unserer Coachings ist eine deutliche Verbesserung Ihrer Lebensqualität – beruflich wie persönlich. Im Rahmen des Coaching-Prozesses lenken wir den Blick darauf, was Sie im Heute wach hält, beschäftigt, hindert und schmerzt.

  • Stehen Sie an einem beruflichen Scheideweg? Gemeinsam orientieren wir uns und setzen die nächsten Schritte.
  • Geht es darum eine (neue) Strategie zu entwickeln? Wir sind diskrete Sparring-Partner und unterstützen Sie in Design und Umsetzung.
  • Sie wollen effektiver führen? Wir unterstützen Sie dabei Ihr Führungsprofil zu schärfen, Fähigkeiten auszubauen und blinde Flecken aufzudecken.
  • Tappen Sie immer wieder in die selbe Verhaltensfalle? Gemeinsam richten wir den Blick auf prägende Verhaltensmuster im Hier und Heute und suchen nach deren Ursprung und Ursachen. Diese Muster waren in der Vergangenheit notwendig, stehen uns heute jedoch im Weg. In der Folge arbeiten wir daran hindernde Muster aufzulösen und zu verändern ohne dabei deren positiven Nutzen aus den Augen zu verlieren. Diese Innenschau ist bewegend und kann mitunter auch schmerzhaft sein. Sie bringt jedoch mehr Leichtigkeit, Freude und Fülle in Ihr Leben.

Jeder Lebensweg ist anders. Jeder Coachingweg auch. Verbindung und Vertrauen nährt beide.

Das Executive Coaching ist immer auf die Bedürfnisse unserer KlientInnen zugeschnitten. Im Zentrum stehen die Verbindung und das Vertrauen zwischen Coachee und Coach. Wir glauben daran, dass Vertrauen und Verbindung nur in Freiheit wachsen können, deshalb bieten wir keine klassischen Coachingpakete an, es sei denn Sie wünschen es ausdrücklich. Sie entscheiden jederzeit darüber, ob und wie sie weitermachen wollen. Wir überprüfen stetig gemeinsam, wo wir im Prozess stehen und was die nächsten Schritte sein könnten. In diesem gemeinsamen Zusammenspiel entstehen Eigenmacht und Würde.

MagnoliaTree ist Ihr Trusted Advisor

Wir legen größten Wert auf Diskretion und Vertraulichkeit und sind ein idealer Wegbegleiter für Personen, die im öffentlichen Leben und in Führungspositionen stehen, und alle jene, die es aufgrund ihrer Position schwer finden, aufrichtiges Feedback im Alltag zu bekommen. Niemals geben wir unsere KlientInnen preis. Mehr dazu unter: Referenzen

The side effect of success

von Sabine Gromer

Aus eigener Erfahrung weiß ich: Erfolg glänzt oft nur im Außen. Im Inneren sieht es nicht selten ganz anders aus. Die Eindimensionalität des Erfolgs lässt vieles schal werden. Stimuli in Form von Luxus und Genuss wirken nicht mehr. Wir befinden uns in einem Kreislauf aus dem Drang auf dem Podest zu stehen, gleichzeitig aber zu wissen, dass unsere Macht nur geborgt ist. Wer sind wir wirklich, der Mensch hinter dem Titel, der Rolle, der Maske? Wir haben (Selbst-)Zweifel. Viele Fragen. Angst. Doch wohin damit? Von Freunden hören wir: „Es geht dir doch gut!“, unsere Lebenspartner sind vielleicht müde uns immer wieder den Rücken zu stärken. MagnoliaTree bietet Ihnen einen sicheren Raum, die leise Stimme in Ihnen zu analysieren. Wir begegnen Ihnen auf Augenhöhe, diskret und gehen mit Ihnen die nagenden Fragen an. Vielleicht entsteht daraus ein Transformationsprozess, vielleicht „lediglich“ mehr Lebensqualität. Auf jeden Fall wird Ihnen die Begleitung gut tun, einen Perspektivwechsel erlauben und Sie mehr mit Ihrem Selbst in Verbindung bringen. Glauben Sie mir, der Weg ist nicht immer leicht, aber er ist es immer wert.


Unsere 3 Arten von Coaching-Begleitung

Im Groben unterscheiden wir bei MagnoliaTree drei Arten von Coaching-Begleitung, die auch miteinander kombinierbar sind:

Coaching-Einheiten

Insbesondere beim Einstieg ins Coaching empfehlen wir regelmäßige zweistündige Coachingeinheiten. Sinnvoll sind Abstände zwischen den Einheiten von 2-3 Wochen, diese richten sich jedoch nach den Bedürfnissen der KlientInnen. Die Coachingeinheit kann virtuell oder in persona stattfinden.

In der Regel begleiten wir Sie über mehrere Monate hinweg, selten länger als ein Jahr. Unsere Coaching-Einheiten sind nicht – wie sonst üblich – 50 Minuten, sondern zwei Stunden lang. Das bringt größere und nachhaltigere Fortschritte. Ohne Zeitdruck können Sie so auch gleich beginnen Ihre Erkenntnisse aus dem Coaching zu integrieren. Dieser Raum ist nötig um Ihr Bewusstsein und vor allem Ihr Unterbewusstsein dabei zu unterstützen, die neue Einsicht auch anzunehmen, einzuordnen und einzubetten.

Ablauf einer 2stündigen Coaching-Einheit

  • Gemeinsames Ritual: ankommen und in Verbindung gehen
  • Auseinandersetzung: tiefe Begleitung Ihres Themas
  • Integrieren: eine anreichernde Zeit für das „Was nun? Wie kann ich Erlerntes in die Praxis umsetzen?“

Intensive Day

Eintägiges Coaching-Retreat, das auch in regelmäßige Coachingeinheiten eingebunden sein kann. An einem Intensive Day können wir in Tiefe an konkreten Zielen arbeiten oder auch Entwicklungen auf mehreren Ebenen betrachten. Wie der Name schon sagt, sind diese Tage sehr intensiv und besonders sinnvoll, wenn rasch eine nachaltige Veränderung oder Erleichterung eintreten soll. Sie sollten sich für den Abend danach nichts vornehmen, da diese Tagesretreats stark nachwirken.

Worum geht es? Bei den Tagesretreats geht es vor allem um die Kombination aus tiefem Erleben mit allen Sinnen und entsprechenden Übungen.

Für wen eignen sich Intensive Days? Diese Einzeltage empfehlen sich, wenn man an einem tiefen Verhaltensmuster oder speziellen Fragestellungen arbeiten und auf Visionsreise gehen möchte. Es sollte sich um Kernthemen der Persönlichkeit/Entwicklung handeln.

Intensive Growth Path

Ein Intensive Growth Path beinhaltet meist mehrtägige Coaching-Retreats (z.B. in den Bergen, auf Safari, in der Wüste) am Beginn und am Ende des Prozesses und dazwischen regelmäßige Coaching-Einheiten. Dabei führen wir als Pfadfinder durch einen bewusst festgelegten 6-9monatigen Prozess, der auf intensive Transformation und Wachstum abzielt. Es geht um Entscheidungen am Scheideweg, ums Loslassen von dem was bremst und festhält, und ums wieder mit sich selbst in Verbindung kommen.

Retreats erlauben uns einen Perspektivenwechsel, intensive Zeit zum Innehalten und zur Reflektion und ein Aufladen unserer Batterien. Ein Coaching an besonderen Orten kann dabei helfen, aus alten Strukturen auszubrechen. In der Regel kommen ExpertInnen aus unterschiedlichen Bereichen zusammen, um gemeinsam am Kundenziel zu arbeiten.

Zwischenraum: Dazwischen setzen wir auf regelmäßige Coachingbegleitung in der Form und Frequenz, wie es für unsere KlientInnen am sinnvollsten erscheint. Dabei können unsere KlientInnen auch weiterhin von unserem ExpertInnenteam begleitet werden.


Können Sie es sich leisten keinen Coach zu haben?

RegierungschefInnen, EntrepreneurInnen, AthletInnenen, Top Executives haben eins gemeinsam: Sie alle profitieren von Coaches. Die richtige Frage ist nicht, ob sie einen Coach brauchen, sondern:

Können Sie es sich leisten keinen Coach zu haben?

Die Folgefrage ist: Welcher Coach passt zu Ihnen? Sie sind bei MagnoliaTree richtig,

  • wenn Sie an tiefen Veränderungsprozessen interessiert sind.
  • wenn Ihre Lebensqualität ansteigen soll.
  • wenn Sie sich einen beruflichen Wachstumsimpuls wünschen.
  • wenn Sie an einem beruflichen Scheideweg stehen und einen neue Pfad einschlagen wollen.
  • wenn Sie einen vertrauensvollen und diskreten Sparringspartner für Ihre Strategieentscheidungen suchen.

Coaching & Therapie

Wann hört Coaching auf und wo fängt Therapie an?

Unsere Arbeit als Coach und Unternehmensberater hat Grenzen und wir kennen und wahren diese. Wir arbeiten nur innerhalb unserer Kompetenzzone. Wann immer eine Therapie sinnvoll erscheint, verweisen wir an entsprechend geschulte TherapeutInnen und binden sie gegebenenfalls in den Coaching-Prozess ein. Wir greifen auch bei anderen Themen immer wieder auf unser Netzwerk von ExpertInnen zurück, die sich gemeinsam mit uns um Ihren Transformationsprozess kümmern.

Lesen Sie auch unsere Beiträge zum Thema Führungsentwicklung

In Würde an sich selbst bauen
Ob Veränderungen uns erfolgreich in unseren Herausforderungen unterstützen und neue hoffnungsvolle Wege …
Let’s Singletask!
Wider Erwarten hat das Multitasking herzlich wenig mit unserem Geschlecht zu tun. …
Das Hochstapler Syndrom
Die psychischen Folgen des Hochstapler Syndroms sollten nicht unterschätzt werden. Sie sind …
Rituale zum Jahresende
Die Raunächte sind eine besondere Zeit, um sich wieder aufzuladen, zu verbinden, …

Treten Sie mit uns in Kontakt, wenn Sie Interesse an Coaching & Entwicklung haben.